Linda Wiltzer, Diplom Biologie, Universität zu Köln

Erfahrungsbericht über „Studying in Australia – The Book“

Ich habe Professor Keedy’s Buch erhalten kurz nachdem ich in Australien angekommen war.

Mit Professor Keedy’s Hilfe und australien-studium.org haben mein Partner Markus und ich es geschafft uns hier in Melbourne ein vorübergehend neues Zuhause aufzubauen. Wir sind beide Naturwissenschaftler und es war eine große Herausforderung eine „Doktorandenstelle“ mitsamt Stipendium über 3 Jahre für mich und eine PostDoc-Stelle für Markus zu finden. Aber mit ein bisschen Glück und extrem hilfreicher Unterstützung von Professor Keedy hat es auf Anhieb geklappt und wir haben uns nun glücklich und zufrieden an der Monash University und in Melbourne eingelebt.

Zurückblickend kann ich sagen, dass schon zu der Zeit als Professor Keedy’s Buch noch nicht fertig war, die Betreuung und die Qualität der Hilfestellung sehr gut und unbezahlbar waren. Mit Erscheinen des Buches wird dies in meinen Augen nochmal gesteigert und perfektioniert.

Das Buch ist logisch gegliedert, hat einen Index und lässt nichts aus von allgemeinen Informationen (Abschlüsse, Lebenshaltungskosten, Visum), über spezielle Informationen zu australischen Unis und den Möglichkeiten der Finanzierung und dem gesamten Verfahren der Anmeldung und Einschreibung mittels ASO bis hin zu vielen sehr hilfreichen, kleinen Tips, die einem das Leben in Australien unglaublich leichter machen.

Da das Buch in englischer Sprache verfasst ist, kommt es zu keinen Verwirrungen bezüglich bestimmter Fach-Termini und es vereinfacht die weitere Recherche im Internet. Außerdem kann sich jeder Student auf eine erfrischend ehrliche und stellenweise humorvolle Art und Weise mit der englischen Sprache vertraut machen und sich schon während des Lesens sehr nützliche Vokabeln und Ausdrücke aneignen!

Ein weiterer Pluspunkt ist, dass das Buch in Form eines eBooks erhältlich sein wird. Zitierte Links können direkt zum Aufrufen der gewünschten Website verwendet werden und die Einarbeitung von Bookmarks helfen schnell und ohne langes Blättern die gesuchten Informationen zu finden. Außerdem bietet sich hier die Möglichkeit kleinere Updates einfach zu gestalten.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Professor Keedy’s eBook ein Muss und ein Segen für jeden Studenten darstellt, der seine Hilfe anfordert. Mit einem Preis von ca. 25 Euro für das Buch ist die ansonsten kostenlose Beratung von Professor Keedy nicht im Geringsten aufzuwiegen. Als ein Beispiel seines Erfolges kann ich Professor Keedy und seine Arbeit  (und darin eingeschlossen auch sein Buch) uneingeschränkt weiterempfehlen! Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Linda Wiltzer