Semesterzeiten

Die öffentlichen australischen Universitäten haben normalerweise, wie in Deutschland, zwei Semester. Die Semesterzeiten sind von Uni zu Uni und von Jahr zu Jahr verschieden. Der folgende Zeitplan gilt normalerweise:

Semester 1:
beginnt: ca. Ende Februar/Anfang März
endet: ca. Ende Mai
Prüfungszeit: ca. die ersten zwei Wochen Juni

Semester 2:
beginnt: ca. Mitte Juli
endet: ca. Ende Oktober
Prüfungszeit: ca. die ersten zwei Wochen November

Bei vielen, aber nicht allen Kursen kann man im 2. Semester anfangen.

Bei der Planung dürfen Sie nicht vergessen, daß die Anerkennung von Studienleistungen einige Zeit braucht. Zum Beispiel macht es nur Sinn, im 2. Semester anzufangen, wenn die anzuerkennenden deutschen Studienleistungen spätestens im vorherigen deutschen Wintersemester abgeschlossen sind.

Manchmal (relativ selten) gibt es ein zusätzliches Sommersemester im Zeitraum Dezember bis Februar.